Home

Suche

Los

09. - 14.02.2016

Sven Ratzke & Band

STARMAN

Inspiriert von David Bowie, kreiert der “Entertainer Extra Ordinaire” Sven Ratzke einen eigenen, schillernden Charakter: STARMAN.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Eine außergewöhnliche Show mit der Musik von David Bowie!

Mit seinen Shows voller Spektakel, Kunst und herrlich eigensinnig-treibender Musik sorgt Ratzke seit vielen Jahren von Amsterdam bis New York für Furore. Nun nähert er sich der Legende David Bowie.
 
Doch statt einer Hommage erschafft der deutsch-holländische Sänger und Storyteller mit STARMAN eine ganz neue Phantasiegestalt: In ihr treffen die verrückt rockenden Universen von Bowies Songs und Charakteren und Ratzkes abgedrehten Ideen zu einer grandiosen Musikshow aufeinander.
 
Von Seventies Glamrock über groovende Soundcollagen bis zu zarten Geständnissen am rostig jammernden Klavier: Begleitet wird Sven Ratzke von seiner brillianten Drei-Mann-Band unter der Leitung des genialen Charly Zastrau.

SVEN RATZKE ist STARMAN!

Die Band:
Charly Zastrau (Arrangements und Piano)
Haye Jelelma (Percussion und Drums)
Florian Friedrich (Bass)

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.sven-ratzke.com/de


09. - 14.02.2016

Sven Ratzke is a Must-See! - New York Press

Ratzke ist ein Mann von Welt, was für ein Entertainer! - De Volkskrant

Präsentiert von:

 

 

 

Preise ab 24,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

16. & 19.02.2016

Ass-Dur

Die Werkschau – 1. Satz: Pesto

Unglaublich, aber wahr: 10 Jahre Ass-Dur – eine unterhaltsame Werkschau in drei Sätzen!

Diese Veranstaltung: Seite drucken

10 Jahre Ass-Dur! Die Werkschau: 1. bis 3. Satz

Sie sind das Dream-Team der Spitzenunterhaltung, bieten Musikkabarett auf höchstem Niveau und reißen ihr Publikum bundesweit von den Stühlen: Ass-Dur, alias Dominik Wagner und Benedikt Zeitner, feiern ihr 10jähriges Bühnenjubiläum und laden zur großen Werkschau ins TIPI AM KANZLERAMT!

Nach ihren Erfolgsprogrammen „1. Satz: Pesto“ und „2. Satz: Largo Maggiore“ setzten die beiden mit dem „3. Satz: Scherzo Spirituoso“ ihre unglaubliche Erfolgsstory fort. Das A und O der Show bleibt die E- und U-Musik, die die beiden Sexy-Boys in Anzug und Jumper klassisch-cool miteinander verbinden.

5 Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf 5 Jahrzehnte Pop-Kultur –und immer schaffen es die beiden Tasten-Genies, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor. Der Butzemann tanzt, Benedikt hat viel zu sagen und Dominik einen ganzen Berg tiefgründiger Witze dabei.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.ass-dur.de


16. & 19.02.2016

Einfach richtig gut! - Süddeutsche Zeitung

Großartig! - Frankfurter Rundschau

Preise ab 29,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.
Für Dezembervorstellungen ist die Ass-Dur Treuekarte ausgeschlossen.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

17. & 20.02.2016

Ass-Dur

Die Werkschau – 2. Satz: Largo Maggiore

Unglaublich, aber wahr: 10 Jahre Ass-Dur – eine unterhaltsame Werkschau in drei Sätzen!

Diese Veranstaltung: Seite drucken

10 Jahre Ass-Dur-Feierlichkeiten

Mit ihrem 1. Satz: Pesto gewannen Ass-Dur unzählige Preise und Herzen. Im 2. Satz: Largo Maggiore entwickelten die beiden ihre spezielle, spritzige Mischung aus intelligentem Musikkabarett (Benedikt Zeitner) und weniger intelligentem Musikkabarett (Dominik Wagner) weiter und rissen wie gewohnt die Grenzen zwischen Klassik, Jazz und Pop wollüstig ein. 

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.ass-dur.de


17. & 20.02.2016

Großartig! - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Preise ab 24,50 € bis 29,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

18. & 21.02.2016

Ass-Dur

Die Werkschau – 3. Satz: Scherzo Spirituoso

Unglaublich, aber wahr: 10 Jahre Ass-Dur – eine unterhaltsame Werkschau in drei Sätzen!

Diese Veranstaltung: Seite drucken

10 Jahre Ass-Dur! Die Werkschau: 1. bis 3. Satz

Sie sind das Dream-Team der Spitzenunterhaltung, bieten Musikkabarett auf höchstem Niveau und reißen ihr Publikum bundesweit von den Stühlen: Ass-Dur, alias Dominik Wagner und Benedikt Zeitner, feiern ihr 10jähriges Bühnenjubiläum und laden zur großen Werkschau ins TIPI AM KANZLERAMT!

Nach ihren Erfolgsprogrammen „1. Satz: Pesto“ und „2. Satz: Largo Maggiore“ setzten die beiden mit dem „3. Satz: Scherzo Spirituoso“ ihre unglaubliche Erfolgsstory fort. Das A und O der Show bleibt die E- und U-Musik, die die beiden Sexy-Boys in Anzug und Jumper klassisch-cool miteinander verbinden.

5 Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf 5 Jahrzehnte Pop-Kultur –und immer schaffen es die beiden Tasten-Genies, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor. Der Butzemann tanzt, Benedikt hat viel zu sagen und Dominik einen ganzen Berg tiefgründiger Witze dabei.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.ass-dur.de


18. & 21.02.2016

Einfach richtig gut! - Süddeutsche Zeitung

Großartig! - Frankfurter Rundschau

Preise ab 24,50 € bis 29,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

22.02.2016

Gustav Peter Wöhler Band

SHAKE A LITTLE

Mit Songs aus den „good old Rock’n’Roll“-Tagen findet die Gustav Peter Wöhler Band nach längerer Pause wieder zusammen.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Die Gustav Peter Wöhler Band auf Tour 2016

Mit dem Titelgeber SHAKE A LITTLE – einem Song von Bonnie Raitt – möchten Gustav Peter Wöhler und seine Band das Publikum einladen, den Alltag abzuschütteln, eine gute Zeit zu haben – und sich ordentlich zu bewegen, wenn es zwischen wunderschönen Balladen auch mal rockiger wird.
 
In jazziger Besetzung – Gesang, Gitarre, Bass und Klavier, ohne Schlagzeug – geht das Quartett auf eine musikalische Reise durch Genres und Jahrzehnte aus „good old Rock’n’Roll“-Tagen mit Songs der Rolling Stones oder Billy Idol, Sting oder Fleetwood Mac, genauso aber auch Suzanne Vega, Cat Stevens oder Rio Reiser.
 
Nach längerer Pause und Ausflügen in verschiedene andere Projekte findet die Gustav Peter Wöhler Band wieder zusammen, um sich in dem neuen Programm seiner Vorliebe für entschlackte Coverversionen von Rock’n’Roll- und Pop-Klassikern zu widmen. Dabei treffen One-Hit-Wonder auf Geheimtipps, Evergreens auf vergessene Titel mit Entdeckungswert.
Entscheidend ist, dass die Songs etwas auslösen, dass sie Geschichten erzählen, dem Publikum ebenso wie den Künstlern selbst.
 
Gustav Peter Wöhler – voc
Mirko Michalzik – guit
Olaf Casimir – bass
Kai Fischer – keyb

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.gustavpeterwoehler.de


22.02.2016

Preise ab 29,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

24. - 28.02.2016

Paul Morocco & Olé!

Olé! - The Flamenco Comedy Show

Eine Farce auf Herzschmerz und Machismus. Eine wilde Performance aus Flamenco, Chaos und Klamauk – temperamentvoll, lodernd, spanisch-heißßßßßß …!

Diese Veranstaltung: Seite drucken

In ihrer zwerchfellerschütternden Performance liefern drei durchgeknallte Alleskönner ein unvergessliches Spektakel: Mit echtem Brusthaar, schmachtendem Flamenco und einer Überdosis Testosteron geben die drei iberischen Stiere von „Olé“ einen Abend durchgedrehter Höhepunkte inklusive Gitarrengewitter und hüftstarker Tanzeinlagen. Erotik, Leidenschaft und wilder Kampfgeist stecken in diesem rasanten Flamenco-Comedy-Spektakel.

Eine Show, getrieben von Tempo, Rhythmus und Intensität. Da werden Gitarren zur schärfsten Waffe des Mannes, und kein Requisit dient seinem eigentlichen Zweck: die Toreroristen schleudern von sich, was nicht angenagelt ist, und entstellen, was sich nicht wehrt …!


24. - 28.02.2016

Preise ab 24,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

29.02.2016

Carrington-Brown

Dream A Little Dream

Rebecca Carrington, Colin Brown und ihr Cello namens Jo sind das wohl komischste klassische Trio, das es derzeit auf deutschen Bühnen zu bestaunen gibt.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Die preisgekrönte Show!

Mit seinem Bogen umspannt das Traumtrio der Musik-Comedy das musikalische Universum von Bach und Brahms über Bond und Beatles bis Britpop und Billy Jean.

Carrington-Brown behalten auch in ihrem aktuellen Programm stets die Ironie-Brille auf, wenn sie sich liebevoll den Maßnahmen und Marotten widmen, denen sie sich als britische Kultureinwanderer im deutschsprachigen Raum ausgesetzt sehen.
Sie überzeugen dabei mit einem gut ausgefeilten Programm, das mit viel komödiantischem Humor, parodistischer Überzeichnung und einer riesen Prise Ironie die Lacher auf ihre Seite lockt. Als kluge Menschen und begabte Storyteller kitzeln sie den Teufel aus jedem Detail und garnieren ihn gekonnt mit fein-musikalischen Pointen.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.carrington-brown.com


29.02.2016

Rebecca Carrington spielt wie ein Teufel und singt wie eine Göttin. - Berliner Morgenpost

Preise ab 19,50 € bis 24,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

04. - 06.03.2016

Sharon Brauner & Band

Bei mir bist Du schön

Eine überschäumende Hommage an die jiddische Populärmusik der 50er und 60er Jahre.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

„Bei mir bist Du schön“: Das hin- und mitreißende Sharon-mit-Band-Programm präsentiert eine überschäumende Hommage an die jiddische Populärmusik der 50er- und 60er-Jahre. Und ganz nebenbei treten wir eine musikalische Reise an durch die Biographie der Künstlerin Sharon Brauner, in der sie uns alle mitnimmt, eine ganz neue Facette jüdischer Kultur zu entdecken.

Mit Evergreens und eigenen Chansons steckt die Sängerin und Schauspielerin den musikalischen Horizont einer Nachkriegsgeneration ab, die auf der Suche nach einer neuen Identität im Repertoire der ungebremsten Lebensfreude fündig geworden ist. Herausgekommen ist eine Begegnung der neuen, staunenswerten und höchst amüsanten Art: Ein Abend, der den Zuschauer zum Mitmachen einlädt und mitnimmt auf eine begeisterte Rundfahrt mit Witz, Gefühl und Tiefgang.

Sharon Brauner (Gesang)
Harry Ermer (Klavier, Mundharmonika)
Daniel Zenke (Bass)
Hossein Yacery Manesh (Gitarre)
Sebastian Borkowski (Saxophon, Flöte)
Philipp Schmitt (Schlagzeug)

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.sharonbrauner.de


04. - 06.03.2016

Das groovt, swingt und macht ungeheuren Spaß. Ein beglückender Abend! - Berliner Morgenpost

Preise ab 24,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

Berlin-Premiere

08. - 27.03.2016

Wir sind mal kurz weg

Eine musikalische Midlife-Crisis

Heiße Zeiten auch für Männer: Von der anstrengenden Zeit zwischen Semesterticket und Seniorenpass handelt dieses herrlich musikalische Kaleidoskop moderner Midlife-Crisis.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Die Macher von Heiße Zeiten präsentieren!

Sie suchen Orientierung und ringen um Rettung auf dem Jakobsweg: Vier Prachtkerle im vorsorgeberechtigten Lebensabschnitt treffen auf der Flucht vor dem Zeigefinger ihres Urologen aufeinander – und mit Unterstützung ihrer charmant-schafsköpfigen Kapelle mitten ins Zwerchfell.

Gezwungen, gemeinsam eine Nacht in der spanischen Pampa zu verbringen, singen, tanzen und philosophieren sich die vier Herren, die unterschiedlicher nicht sein könnten, um Kopf, Kragen und männliche Glaubwürdigkeit: Der Mann, das unbekannte Wesen, das sich nie öffnet, überwindet in dieser gefahrvollen Situation seine Urinstinkte und Hemmungen – so auch unsere vier Helden.

Am Lagerfeuer teilen sie plötzlich ihre Ängste, Hoffnungen und Träume: Es geht um Haarausfall und die Prostata, um verflossene Ehefrauen und nervende Geliebte, Erektionsprobleme und andere Verfallserscheinungen. Kurz: Um die ganz normale männliche Midlife-Crisis.

Wir sind mal kurz weg: Eine aberwitzige Revue voll mitreißender Songs und kurzweiliger Dialoge. Männlich, abgründig, absurd. Mit anderen Worten: Mitten aus dem Leben. Ein herrlicher Spaß.

Mit: Max Gertsch, Stefan Gossler, Stephan Schill, Alexander Wipprecht und Dirk Witthuhn
Musikalische Leitung und Arrangments: Carsten Gerlitz
Von Tilmann von Blomberg und Bärbel Arenz

.............................................................................................................
Herr-lich gastronomische Gruppenangebote für Damen und für Herren!
.............................................................................................................


08. - 27.03.2016

Rundum gelungene Show ... spritzig und witzig! - Hamburger Morgenpost

Zwischen Alphatier-Gehabe und dem Zustand heulenden Elends ist reichlich Platz für Selbstironie und komisch aufbereitete Klischees. - Die Welt

Preise ab 24,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

12-14 Uhr

13.03.2016

radioeins-Kommentatoren-Talk

Festung Europa

Die Flüchtlinge, die AfD und die Landtagswahlen – der radioeins-Kommentatoren-Talk.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Sie fliehen vor Krieg, Not und politischer Verfolgung - Hunderte Flüchtlinge passieren sogar jetzt noch, im Winter, Tag für Tag die deutsche Grenze. Doch damit soll Schluß sein, Europa macht dicht! Verschärfung der Grenzkontrollen, Obergrenzen für Asylbewerber – alles ist denkbar. Abschreckung muß sein. Denn nicht nur viele Deutsche haben ‚Angst vor Überfremdung‘, geißeln die ‚Lügenpresse‘, laufen ‚Pegida‘ hinterher und das nicht erst seit der ‚Silvesternacht von Köln‘! Die „Wir schaffen das!“ – Parole und die Willkommenskultur waren gestern. Im Kanzleramt herrscht Endzeitstimmung: vor den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Baden Württemberg liegen die Rechtsausleger der AfD in Umfragen bei über 10 Prozent und bei CDU und SPD die Nerven blank. Was tun mit den ‚besorgten Bürgern‘? Dagegen halten? Kurs korrigieren? Oder heißt es ‚Flüchtlinge raus – Rechte rein‘ in die Parlamente? Eins ist klar: Deutschland und der Rest Europas stehen vor bewegten Zeiten!

Zur Lage der Nation diskutieren die radioeins-Kommentatoren: Bettina Gaus (taz), Brigitte Fehrle (Berliner Zeitung), Lorenz Maroldt (Tagesspiegel), Nikolaus Blome (Bild) sowie Markus Feldenkirchen (Spiegel).

Für kabarettistische Zwischentöne sorgt Florian Schroeder. Gastgeber ist radioeins-Moderator Marco Seiffert.

Für weitere Informationen besuchen Sie auch die radioeins-Seite.


13.03.2016

Preise bis 12,50 €

Beginn 12:00 Uhr,  Einlass und Restauration ab 11:00 Uhr. Sie haben freie Platzwahl.

Da sich kurzfristig im Spielplan Änderungen ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Mehr Informationen anzeigen

Deutschland-Premiere

30. - 31.03.2016

Stermann & Grissemann

Für die Eltern was Perverses

Gespickt mit Zitaten aus den eigenen Radio-, TV- und Live-Shows – eine Fundgrube für Liebhaber, der nackte Wahnsinn für Neuentdecker.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Wenn die österreichischen Radio- und TV-Entertainer auf den charismatischen Frontmann der legendären Kultband „Naked Lunch“ treffen, gibt’s mit Sicherheit keinen doppelten Boden und kein belangloses Allerwelts-Kabarett. Das ist High-End-Unterhaltung für Liebhaber des metaphysischen Schauders mit Mehrwert.

Der Traum vom Eigenheim hat sich erfüllt: Zwei Männer in den schlechtesten Jahren wohnen Wand an Wand und genügen sich selbst. Sie führen ein belangloses Leben am Rande der Stadt und des Nervenzusammenbruchs. Fernsehstars ohne Tiefgang, die auf nichts und niemanden mehr warten.
Interieur: Teure Fische und ein unheimlicher Kühlschrank.
Einzige Freude: ein rauchender, trinkender, menschlicher Plattenspieler.

Optimistisch ist das neue Stück der Schräghumoristen nicht, dafür gespickt mit Zitaten aus den eigenen Radio-, TV- und Live-Shows – eine Fundgrube für Liebhaber, der nackte Wahnsinn für Neuentdecker.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.stermann-grissemann.at/


30. - 31.03.2016

Preise ab 19,50 € bis 24,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

01. - 03.04.2016

Etta Scollo & Joachim Król

Parlami d’amore

Geschichten, Lieder und Gedichte über die Liebe.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

„Erzähl mir von der Liebe!“ Gern folgen die sizilianische Sängerin Etta Scollo und Joachim Król – Tatort-Kommissar, Antiheld, „bewegter Mann“ und hoch geschätzt für seine filigrane Figurenzeichnung und umwerfende Komik – der Aufforderung.

Mit sizilianischen Liedern und Texten von Camilleri, Calvino, Moravia u.a. beleuchtet das leidenschaftliche Duo mit dezent orchestrierten Balladen, Humor und feinsinniger Poesie alle Facetten dieses schönsten und schwierigsten aller Gefühle.

Musiker: Susanne Paul (Cello), Cathrin Pfeifer (Akkordeon) und Hinrich Dageför (Multiinstrumentalist)

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.ettascollo.de


01. - 03.04.2016

Preise ab 24,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

Berlin-Premiere

05. - 07.04.2016

Michael Mittermeier

WILD

Wie kriegt man die Welt in den Griff? Oder noch wichtiger: Wie kriegt man sich selbst in den Griff, wenn die Welt sich nicht mehr im Griff hat?

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Gesetzlos, gerissen, genial! Der Vorkämpfer der deutschen Stand Up Comedy hat diesmal mehr als eine Überlebenstaktik im Gepäck für unsere Zivilisation, die unaufhaltsam verwildert. Ungezähmt und unerbittlich jagt Mittermeier mit Pfeil und Bogen jene Mammuts, die sich als Hasen tarnen. Ob Weltentdecker, Wikinger oder wilde Bajuwaren. Es ist Freiwildzeit - der Mittermeier läuft ohne Leine rum, und er will nicht nur spielen …

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.mittermeier.de/


05. - 07.04.2016

Preise ab 29,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

08 - 14.04.2016

Ennio

The Living Paper Cartoon

Wo er auftritt, erscheinen Glanz und Glamour der internationalen Entertainment-Szene in einer einzigen rasanten Show.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Das TIPI AM KANZLERAMT präsentiert in Zusammenarbeit mit Glynis Henderson Productions: ENNIO

Über 50 Stars und Sternchen geben sich ein Stelldichein, wenn der Verwandlungskünstler Ennio Marchetto die ganz Großen des Showbizz aufleben lässt. Begleitet von einem fulminanten Soundtrack, verwandelt sich Ennio blitzschnell und hochkomisch in Frank Sinatra, Marilyn Monroe, Eminem und Die Drei Tenöre, Dolly Parton, Doris Day und Gene Kelly.

Auch die Ikonen der deutschen Unterhaltungskunst werden nicht geschont – bis in die Gestik fein ausgetüftelte Parodien lassen Heino, Udo Lindenberg und Nina Hagen in ihren Archetypen erscheinen. Ennio lässt die ganz große Bonbonniere des Showbizz platzen und beschert uns einen Abend der großen Film-, Pop-, und Opern-Hits in einer der wohl perfektesten Comedy-Shows, die derzeit auf den internationalen Bühnen zu sehen ist.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.enniomarchetto.com


08 - 14.04.2016

It´s absolutely hot - New York Times

Ein Traum. Eine Ladung Papier. Farbe, Schere, Klettband. Mehr braucht Marchetto nicht, um der Fantasie die Sporen zu geben. Die Illusion ist verblüffend. – Die Welt

Preise ab 29,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

Lesung

12.04.2016

Wladimir Kaminer

„Das Leben ist (k)eine Kunst“

Wladimir Kaminer – privat deutscher Schriftsteller, beruflich und aus traditionellen Gründen Russe – hat mal wieder ein Buch geschrieben und liest uns daraus vor.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Seine Lebenskünstler stürzen sich mit Herz, Fantasie und Versponnenheit ins Dasein. Sobald sie mit dem Leben zusammenprallen, entsteht eine Geschichte. Etwa die von der Toilettenfrau in der ostdeutschen Provinz, die mit einem berühmten Rapper aneinandergerät, weil es ein Missverständnis um die zu entrichtenden 50 Cent geht. Oder die Geschichte von dem Verfasser übertrieben einfühlsamer Absageschreiben in einem kleinen Buchverlag. In diesem hinreißend komischen Buch erzählt Kaminer von Menschen, die mit Talent an ihre Arbeit gehen, deren wahres Genie jedoch in ihrem Umgang mit dem Leben liegt – egal ob sie dabei triumphieren oder grandios scheitern.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.wladimirkaminer.de


12.04.2016

Preise ab 24,50 € bis 29,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

15. - 17.04.2016

Tim Fischer

Geliebte Lieder

Tim Fischer präsentiert einen wundervollen Konzertabend mit geliebten Liedern aus über 25 Jahren Bühnenerfahrung.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

„Im Laufe meiner Karriere haben immer wieder Lieder meinen Weg gekreuzt, die ich liebe, die ich jedoch aus unerfindlichen Gründen bisher nie auf der Bühne gesungen habe. Und genau diese Chansons werden nun zum Leuchten gebracht.  Da wird Verschüttetes entstaubt und Melancholisches steht im krassen Gegensatz zum Frivolen.“ Tim Fischer

Begleitet wird Tim Fischer von Rainer Bielfeldt (Flügel) und Thomas Keller (Akkordeon und Saxophon).

Trailer zur Show

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
http://www.timfischer.de


15. - 17.04.2016

Der wandlungsfähigste und mit Sicherheit charismatischste Chansonnier unserer Tage. - Der Standard, Wien

Ihm gelingt, was mittlerweile fast unmöglich geworden ist: zu singen, ohne zu lügen. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Er ist die Diva, neben der alle anderen wie Zwerge aussehen. - Der Tagesspiegel

Preise ab 29,50 € bis 39,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

18.04.2016

Gustav Peter Wöhler Band

SHAKE A LITTLE

Mit Songs aus den „good old Rock’n’Roll“-Tagen findet die Gustav Peter Wöhler Band wieder zusammen.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Die Gustav Peter Wöhler Band auf Tour 2016

Mit dem Titelgeber SHAKE A LITTLE – einem Song von Bonnie Raitt – möchten Gustav Peter Wöhler und seine Band das Publikum einladen, den Alltag abzuschütteln, eine gute Zeit zu haben – und sich ordentlich zu bewegen, wenn es zwischen wunderschönen Balladen auch mal rockiger wird.
 
In jazziger Besetzung – Gesang, Gitarre, Bass und Klavier, ohne Schlagzeug – geht das Quartett auf eine musikalische Reise durch Genres und Jahrzehnte aus „good old Rock ’n’ Roll“-Tagen mit Songs der Rolling Stones oder Billy Idol, Sting oder Fleetwood Mac, genauso aber auch Suzanne Vega, Cat Stevens oder Rio Reiser.
 
Nach längerer Pause und Ausflügen in verschiedene andere Projekte findet die Gustav Peter Wöhler Band wieder zusammen, um sich in dem neuen Programm seiner Vorliebe für entschlackte Coverversionen von Rock’n’Roll- und Pop-Klassikern zu widmen. Dabei treffen One-Hit-Wonder auf Geheimtipps, Evergreens auf vergessene Titel mit Entdeckungswert.
Entscheidend ist, dass die Songs etwas auslösen, dass sie Geschichten erzählen, dem Publikum ebenso wie den Künstlern selbst.
 
Gustav Peter Wöhler – voc
Mirko Michalzik – guit
Olaf Casimir – bass
Kai Fischer – keyb

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.gustavpeterwoehler.de


18.04.2016

Preise ab 29,50 € bis 34,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

19. - 24.04.2016

Hans Liberg

ATTACCA

Hans Liberg: Genial-verrückter Virtuose, hochkomischer Multiinstrumentalist von E- bis U-Musik, holländisches Bühnenereignis mit schwedisch-deutschen Wurzeln.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Noch dazu hat der gebürtige Amsterdamer eine große Kunstsammlung, aber dazu mehr in seinem neuen Programm: ATTACCA attackiert nicht nur das Humorzentrum mit hoher Schlagzahl, sondern hält auch den Intellekt auf Trab, denn dieses verschmitzte Energiebündel nutzt seine beeindruckende Musikalität für lustig-verwegene Ausritte in alle geschichtlichen und stilistischen Himmelsrichtungen. Musik-Kabarett auf allerhöchstem Niveau: Hans Liberg mit funkelnagelneuem Programm. ATTACCA!

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
hansliberg.com


19. - 24.04.2016

Preise ab 29,50 € bis 39,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

28.04. - 15.05.2016

Briefs

The Second Coming

The hottest Vaudeville-Show is back in town. Begnadete Körper zeigen Spitzenartistik in Hochform. Boylesque-Comedy-Circus im TIPI AM KANZLERAMT – die mit Abstand sexieste Show ist wieder in der Stadt!

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Alles heiß, alles dabei: Stage-Storm, Body-Twist, Doggie-Style-Parade, Soundtracks und Samples, ein Spektakel à la Busby Berkeley und höchste Perfektion in Dance, Percussion, Acrobalance, Trapez, Hula, Strings – magische Tricks auf sechzehn Zentimeter hohen Absätzen, die die besten Stripper der Welt erblassen lassen …

BRIEFS ist der weltweit erste und einzige All-Male-Cross-Dress-Show-Circus, eine rasant-artistische Boylesque, ein Festival der Bodies, Briefs und Skills, eine explodierende Wundertüte visueller, musikalisch-artistischer Überraschungen, eine Orgie in Glamour, Licht und Lust an jeglicher Grenzüberschreitung …

Jetzt! Oder nie.

****************************************************************

For-Friends-Package

Für 4 Eintrittskarten der PG I, 4 Gläser Prosecco und unseren Häppchenteller “Schnuckedönschen”-Teller zahlen Sie statt 147 EUR nur 106 EUR (Fr/Sa und an Feiertagen 122 EUR). Inkl. Platzreservierung und Kreischgarantie! Das Angebot ist telefonisch buchbar unter Tel.: 030. 390 665 50 und nach Verfügbarkeit.

****************************************************************

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.briefsboys.com


28.04. - 15.05.2016

Glitzerbomben explodieren im TIPI - B.Z.

Der Schlüpferstürmer - Tagesspiegel

... ein genderrevolutionärer Wahnsinn, musikalisch und darstellerisch überwältigend, den man gesehen haben sollte. Eine australische Bombe, die mit ihrem Witz, ihrer Intelligenz und unverfrorenen Erotik in der Berliner Kulturlandschaft eingeschlagen ist. - queer.de, Dr. Kevin Clarke

A feast for the senses. Sexy. Funny. Dangerous. - So So Gay

Tickets VVK ab 18.02.2016    
Preise ab 24,50 € bis 34,50 €

Saalplan ansehen

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt erst ab 16 Jahren gestattet ist.

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Mehr Informationen anzeigen

02.05.2016

Die große radioeins Satireshow

Florian Schroeder & Gäste

Florian Schroeder präsentiert „Die große radioeins Satireshow“. Live und in Farbe aus dem TIPI AM KANZLERAMT.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Ungeschnitten, ungeschminkt und unberechenbar!

Radio, Fernsehen, Internet – in Zeiten von Facebook, YouTube und WhatsApp setzt radioeins mit dem Berliner Politkabarettisten Florian Schroeder auf das Echte, das einzig Wahre, das Unverfälschte. Erleben Sie „Die große radioeins Satireshow“ live im TIPI AM KANZLERAMT.

Die besten Kolumnisten, Komiker und Kabarettisten, die Berlin zu bieten
hat, erzählen, parodieren und kommentieren. Erleben Sie mit allen Sinnen, wenn hier die Fetzen fliegen, wenn Europa gerettet, Amerika zur Vernunft kommt und den Helikoptereltern im Prenzlauer Berg die Rotorenblätter abgeschraubt werden. Hier ist nichts aus der Konserve, “Die große radioeins Satireshow“ ist Feinkost-Satire, die frisch vor Ihren Augen zubereitet wird. Florian Schroeder präsentiert Satire, Comedy, Musik und Talk in einer einmaligen Mischung.

www.florian-schroeder.com
www.radioeins.de


02.05.2016

Präsentiert von:

Preise ab 24,50 € bis 29,50 €

Beginn um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

03. - 05.06.2016

Georgette Dee

... singt vom Fliegenden Teppich

Wolkenlieder und Reisemärchen - Terry Truck spielt den Flügel.

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort, und die Welt hebt an zu singen, triffst du nur das Zauberwort ...

Georgette Dee, Sängerin, Erzählerin und unverbesserliche Romantikerin, schaut in ihrem neuen Programm mit wachem Blick auf die Welt der Menschen und fragt sich, ob die Globalisierung wohl ein Schleiertanz ist und was man sieht, wenn der letzte Schleier fällt.

Sie erzählt märchenhaft, wie sie auf einem fliegenden Teppich von Feuerland über Afrika, Europa, Russland bis nach Asien fliegt und was für Geschichten die Menschen leben und bewegen. Sie stellt sich vor, was es für eine Welt wäre, wenn Freiheit, Gleichheit und Mitmenschlichkeit tatsächlich gelebt würden. Lachte dann des Himmels Blau, würden Sonne, Mond und Sterne über die Menschheit staunen...?

Musikalisch am Flügel begleitet vom genialen Terry Truck, gibt es Lieder aus Klassik, Pop und das eine oder andere neue Dee/Truck-Chanson.

Für weitere Informationen über den Künstler besuchen Sie folgende Seite:
www.georgettedee.de


03. - 05.06.2016

Deutschlands größte lebende Diseuse. - Die Zeit

Sie will alles - sie gibt alles. Das Paradies vor den Pforten der Hölle. - Le Monde

Welch eine vollendete Kunstfigur. - Die Welt

Preise ab 25,10 € bis 39,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Einheitspreis von 12,50 EUR, soweit verfügbar. Für Studierende schon im Vorverkauf.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

13.07. - 04.09.2016

CABARET

Das Musical

Das TIPI AM KANZLERAMT präsentiert die viel gefeierte CABARET Inszenierung des Madonna-Choreografen Vincent Paterson. Das Berlin-Musical überhaupt!

Diese Veranstaltung: Seite drucken

Willkommen. Bienvenue. Welcome. Cabaret – where it really happened!

50 Jahre seit der Uraufführung am Broadway! Der Beginn einer Ära des wohl berühmtesten Berlin-Musicals, das mit seinen großen Hits wie „Maybe this time“, „Mein Herr“ und „Life is a Cabaret“ den Ruf der Stadt Berlin um die ganze Welt getragen hat. Im Sommer 2016 ist CABARET in der großartigen Inszenierung des Star-Regisseurs und Choreographen Vincent Paterson im TIPI AM KANZLERAMT wieder zu sehen!

Es ist das Berlin Anfang der 30er Jahre, in das Sally Bowles, dieses vergnügungssüchtige Nachtclubgirl, ihr weltberühmtes „Life is a Cabaret“ schmettert. Ihre Welt ist der umtriebige Nollendorfplatz, das schmuddelige Zimmer in Fräulein Schneiders Pension, vor allem aber ihr unbändiger Wunsch, berühmt und geliebt zu werden. Für marschierende Nazis und Untergangsstimmung ist da kein Platz. Treten Sie ein in ihre Welt! Nehmen Sie Platz im Kit Kat Klub am Kanzleramt! CABARET ist Berlin. Mehr geht nicht.

Regie & Choreographie: Vincent Paterson
Buch von Joe Masteroff – Nach dem Stück „Ich bin eine Kamera“ von John van Druten und nach den Erzählungen von Christopher Isherwood
Musik von John Kander – Gesangstexte von Fred Ebb – Deutsch von Robert Gilbert

Besuchen Sie auch unsere CABARET-Musical-Seite mit Hintergrundinformationen, Videos und Bildergalerie.


13.07. - 04.09.2016

Präsentiert von:

Atemberaubend. Grandios. – Der Tagesspiegel

Ein Muss! – Stern

Berlin says willkommen as Cabaret comes home! – The Daily Telegraph

Tickets VVK ab 01.03.2016    
Preise ab 20,00 € bis 59,50 €

Beginn Mo-Sa um 20:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 18:30 Uhr
Beginn So um 19:00 Uhr / Einlass und Restauration ab 17:30 Uhr

Feste Tischreservierung in der Preiskategorie I, II und III mit freier Platzwahl am Tisch. Freie Platzwahl in der Preiskategorie IV. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Buchen Sie Menüs und unsere kulinarischen Cabaret-Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung!

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
Ermäßigte Karten erhalten Sie an der Abendkasse (ab Einlass) - gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises - zum Preis von 20 EUR, soweit verfügbar. Für Studenten schon im Vorverkauf.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mehr Informationen anzeigen

Nach Oben