Programmübersicht

Musical

13. Juli - 04. September 2016

Das TIPI AM KANZLERAMT präsentiert:

CABARET
Das Musical

Das Berlin-Musical überhaupt! 50 Jahre seit der Uraufführung am Broadway! Der Beginn einer Ära des wohl berühmtesten Berlin-Musicals, das mit seinen großen Hits wie „Maybe this time“, „Mein Herr“ und „Life is a Cabaret“ den Ruf der Stadt Berlin um die ganze Welt getragen hat. Im Sommer 2016 ist CABARET in der großartigen Inszenierung des Star-Regisseurs und Choreographen Vincent Paterson im TIPI AM KANZLERAMT wieder zu sehen!

Musik-Show

10. September 2016

Cäthe
Vagabund

Schon ihr Debütalbum „Ich muss gar nichts“ war eine Sternengeburt  – explosiv, farbenfroh und nahezu universell: Das ist CÄTHE. Und CÄTHE muss gar nichts, sie will es aber! Sie singt ehrlich und befreiend über Gefühle und Eindrücke, die sie beschäftigen. Sie lebt sich aus, lässt ihre Seele regieren und erzählt Geschichten, die das Leben schreibt. Ihre Lieder handeln von Beziehungen, Vagabunden und davon, wie leicht es sein kann, schwer zu sein. Ihre unverwechselbare Stimme verwendet die naturschöne Musikathletin dabei als bebendes Gewitter, aber auch als gefühlvolle Berührung: Authentisch, wahrhaft und mit dem Mut zur schonungslosen Ehrlichkeit. Nun präsentiert die Neuberlinerin ihr aktuelles Album „Vagabund“ mit Band in der speziellen Atmosphäre des TIPI: Rockig, sonnig, lässig. CÄTHE live.

Varieté-Show

11. September 2016

4. Vaudeville Variety Burlesque Revue
präsentiert von Sheila Wolf

Er lebt: der Geist der Zwanziger mit glamouröser Geste und modernen Märchen … Nach dem großen Erfolg der letzten Revue wird wieder eine beeindruckende Vielfalt internationaler Showacts präsentiert: Burlesque und Boylesque, Cabaret Performances und starke Stimmen, waghalsige Akrobatik und Vaudevilletrash mit einer Prise Travestie, serviert von der Grand Hostess Sheila Wolf.

Musik-Show

12. - 14. September 2016

Sven Ratzke & Band
STARMAN

Inspiriert von der Legende David Bowie, kreiert Sven Ratzke einen eigenen, schillernden Charakter: STARMAN. Mit Shows voller Spektakel, Kunst und herrlich eigensinniger Musik sorgt Ratzke seit vielen Jahren von Amsterdam bis New York für Furore. Nun nähert er sich der Musik Bowies. Doch statt einer Hommage erschafft der deutsch-holländische Sänger und „Entertainer Extraordinaire“ mit STARMAN eine ganz neue Phantasiegestalt: In ihr treffen die verrückt rockenden Universen von Bowies Songs und Charakteren und Ratzkes abgedrehte Ideen zu einer grandiosen Musikshow aufeinander.Von Seventies Glamrock über groovende Soundcollagen bis zu zarten Geständnissen am rostig jammernden Klavier: Begleitet wird Sven Ratzke von seiner brillianten Drei-Mann-Band unter der Leitung des genialen Charly Zastrau.

A cappella

16. & 18. September 2016

Berlin-Premiere

ONAIR
Illuminate

ONAIR – zwei Sängerinnen, vier Sänger, eine Sounddesignerin: Diese ungewöhnliche Berliner A-cappella-Formation hat innerhalb kürzester Zeit alles abkassiert, was es europaweit an renommierten Vokal-Preisen abzukassieren gibt. Nun setzen sie den zweiten großen Schritt nach ihrem Überflieger-Debut: Illuminate. Licht fasziniert jeden ganz unmittelbar. Licht ist Energie. Auch die Schwester des Lichts, die Dunkelheit, ist etwas Elementares. Mit Eigenkompositionen wie „Children of the deep“ oder „Radiant“ und Bearbeitungen u.a. von Adele, Rammstein, Led Zeppelin, Laing, Hurts oder The Foo Fighters werden ONAIR das Schimmern und Funkeln, die Schatten, die Dunkelheit, die strahlende Helligkeit und das flüchtige Blitzen des Augenblicks in Musik und Energie verwandeln und kräftig zum Leuchten bringen.ONAIR: Illuminate. Eine hochmusikalische Reise ins Licht.

Kabarett

19. September, 01. November & 12. Dezember 2016

Florian Schroeder präsentiert: Die große radioeins Satireshow
Florian Schroeder & Gäste

Live und in Farbe aus dem TIPI AM KANZLERAMT

Radio, Fernsehen, Internet – in Zeiten von Facebook, YouTube und WhatsApp setzt radioeins mit dem Berliner Politkabarettisten Florian Schroeder auf das Echte, das einzig Wahre, das Unverfälschte. Erleben Sie „Die große radioeins Satireshow“ live im TIPI AM KANZLERAMT.Die besten Kolumnisten, Komiker und Kabarettisten, die Berlin zu bieten hat, erzählen, parodieren und kommentieren. Erleben Sie mit allen Sinnen, wenn hier die Fetzen fliegen, wenn Europa gerettet, Amerika zur Vernunft kommt und den Helikoptereltern im Prenzlauer Berg die Rotorenblätter abgeschraubt werden. Hier ist nichts aus der Konserve, “Die große radioeins Satireshow“ ist Feinkost-Satire, die frisch vor Ihren Augen zubereitet wird. Florian Schroeder präsentiert Satire, Comedy, Musik und Talk in einer einmaligen Mischung.

Musik-Show

21. September - 13. Oktober 2016

Uraufführung

Gayle Tufts
Superwoman

Gayle Tufts rettet die Welt – zumindest für einen Abend.

Sie ist die bekannteste in Deutschland lebende Amerikanerin und eine Institution: Gayle Tufts. Seit 25 Jahren lebt die Entertainerin und Autorin in Berlin und kitzelt mit ihrem geschärften Blick sowohl die hiesigen als auch ihre ehemaligen Landsleute. Klug, witzig, weiblich räumt sie auf beiden Seiten mit etlichen Vorurteilen auf und trägt so zum deutsch-amerikanischen Verständnis bei.In ihrem nagelneuen Programm aktiviert Superwoman Gayle alle ihr zur Verfügung stehenden Superkräfte, um uns „the Power of Showbiz“ nahezubringen. „Miss America“ Tufts erklärt mit viel Musik, Tanz und Comedy die berauschende Wirkung von Superfood und gibt Halt in Zeiten der unverständlichen Wahlen. Sie erklärt the politics of dancing mit virtuosem Wortwitz in mindestens zwei Sprachen und überlegt sogar, aus politischen Gründen ihren Namen zu ändern.Enthusiastisch, bodenständig, menschlich, selbstironisch und rundum liebenswert bündelt sie die Kraft ihrer großen Vorbilderinnen und führt den ultimativen Kampf gegen die Sehnsucht nach einfachen Antworten.  Unterstützt wird Gayle von der vierköpfigen (und achtbeinigen!) Superhelden Dance Crew – denn hinter jeder starken Frau sollten ein paar hübsche Männer hüpfen ... Gayle Tufts feiert die Heldinnen des Alltags und gibt die Hoffnung nicht auf, eines Tages doch fliegen zu können. Bühne frei für Miss Superwoman: Zwischen Magic Unterwäsche, Grünkohlsmoothies und vollem Körpereinsatz gewährt Gayle Tufts Einblicke in die Glitzerwelt der verantwortungsvollen Frau von heute!Musik und Originalsongs: Marian Lux Tanz: The Superhelden Dance Crew

Musik-Show

03. Oktober 2016 & 23. - 25. Februar 2017

Double Drums
Groove Symphonies

Mit seinem Programm „Groove Symphonies“ entfacht das preisgekrönte Percussion-Duo auf über 500 Schlaginstrumenten und Alltagsgegenständen ein wahres Rhythmusfeuerwerk.Klassik, Weltmusik und Pop verschmelzen und werden gepaart mit ansteckend guter Laune und kurzweilig-witzigem Entertainment. Aber auch wer Überraschungen mag, wird Double Drums lieben: Bildstarke Filmmusik trifft auf atemberaubende Trommelkunst, Rhythmussymphonien auf Duelle auf Kochtöpfen und Verkehrsschildern.Ihrem magischen Sog kann man sich auch in China, Südamerika und den vielen anderen Ländern nicht entziehen, in denen die beiden Groove Symphoniker ihre Musik schon präsentierten. Die Süddeutsche Zeitung schreibt: „Es ist schon erstaunlich, was Double Drums in einer perfekt ausgearbeiteten Choreographie zu zweit meistern, zudem auch in direktem Kontakt mit dem Publikum. Die Ovationen steigerten sich ins Frenetische …“

10. Oktober 2016

Preisverleihung

Deutsche Musical Akademie
Deutscher Musical Theater Preis 2016

Theater, Tanz und Musik vereint in einer glamourösen Galaveranstaltung mit außergewöhnlichen Gästen – das ist der Deutsche Musical Theater Preis 2016. Seit 2014 wird alljährlich der wichtigste Preis der deutschsprachigen Musicalbranche von der Deutschen Musical Akademie verliehen. Bereits zum zweiten Mal trifft sich hierfür die Prominenz des deutschen Musicals im TIPI AM KANZLERAMT in Berlin. Auch in diesem Jahr werden wieder herausragende künstlerische Leistungen der deutschsprachigen Musicalbranche in 14 Kategorien geehrt. Ein besonderes Highlight des Abends ist die Verleihung des Ehrenpreises für besondere Verdienste am deutschsprachigen Musical, der diesjährig an Dr. Michael Kunze und an Sylvester Levay ausgelobt wird.Für die Moderation der großen Preisgala konnte die hervorragende Entertainerin Gayle Tufts gewonnen werden. Die festliche Veranstaltung wird von einem besonderen musikalischen Programm begleitet. Somit verspricht der Abend zu einem unvergesslichen Event zu werden – nicht nur für Freunde des Musicals, sondern auch für die, die es noch werden wollen. Die Deutsche Musical Akademie ist ein berufsfeldübergreifend tätiger Interessensverband für Autoren, Komponisten, Darsteller, Regisseure, Dramaturgen, sowie Produzenten und Theaterleiter. Ihre Tätigkeit verfolgt die Ziele für Aufwind in der öffentlichen Wahrnehmung des deutschsprachigen Musicals zu sorgen, sich für größere Anerkennung des deutschsprachigen Musicals einzusetzen und neue Impulse innerhalb des Genres hervorzuheben. 

Operette

27. Oktober 2016 - 29. Januar 2017

Das TIPI AM KANZLERAMT präsentiert:

Frau Luna
Operette in zwei Akten

Texte von Heinz Bolten-Baeckers · Musik von Paul Lincke

Das TIPI AM KANZLERAMT hebt ab in den Berliner Operettenhimmel und präsentiert Paul Linckes Meisterstück „Frau Luna“. Einmal Mond und zurück – mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Und schwungvoll einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Berliner in Sachen Luftfahrt nicht erst seit heute von typischem Größenwahn und mangelndem Sachverstand gleichermaßen beseelt ist ... Mit umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT wird die Geschichte der kleinen Hinterhofgesellschaft Berliner Originale mit großer Lust am Abenteuer neu erzählt. #Und so ist diese Produktion von „Frau Luna“ nicht nur eine Jubiläumsinszenierung zum 150sten Geburtstag des Komponisten Paul Lincke, sondern auch eine große künstlerische Bilanz des langjährigen Schaffens der BAR JEDER VERNUNFT und des TIPI AM KANZLERAMT. Steigen Sie ein und fliegen Sie mit uns durch die Nacht!