21. Januar 2021, 20:00 Uhr

Buchpremiere

Literatur LIVE im TIPI AM KANZLERAMT
Harald Martenstein liest aus "Wut"

Moderation: Knut Elstermann

Lesung

20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 19,90 – 32,90 // AK € 17,50 – 28,80
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Eine Veranstaltung von Literatur LIVE in Kooperation mit dem Ullstein Verlag, der Thalia Buchhandlung und dem TIPI AM KANZLERAMT.

"Wut" erscheint am 04. Januar 2021 im Ullstein Verlag, 256 Seiten

Frank erlebt die Wut seiner Mutter als wilde Ausbrüche. Er liegt unter dem Bett, und sie stochert mit dem Besenstiel nach ihm. Wenn er unter dem Bett bleibt, verliert er, wenn er hervorkrabbelt, verliert er erst recht. Niemand scheint zu bemerken, dass er regelmäßig verprügelt wird. Die Lehrer nicht, sein Vater nicht. Nur die Großmutter sagt hin und wieder etwas zur Mutter. Dann ist für ein paar Wochen Ruhe. Als Kind beginnt Frank zu verstehen, dass er den Träumen seiner alleinerziehenden Mutter im Weg steht. Als Jugendlicher beginnt er zu ahnen, dass sie selbst traumatisiert worden sein muss: Im Krieg, in dem Bordell, wo sie in der Nachkriegszeit Unterschlupf fand, in der Klosterschule, die sie aufnahm, weil sie so intelligent war. Eines Tages eskaliert ein Streit, und die Nachbarn rufen die Polizei. Frank springt panisch aus dem Fenster, doch niemand glaubt ihm, dass er von seiner Mutter angegriffen wurde. Er kehrt nie wieder nach Hause zurück, sondern meistert sein Leben von diesem Moment an selbst.
Ein Roman darüber, wie schwer es ist, die Wunden der Kindheit zu heilen.

Ansprechpartnerin

Lisa Beuster
Telefon: 030/39 06 65-66
Fax: 030/39 83 84 36
E-Mail: l.beuster@tipi-am-kanzleramt.de