© Danny Kurz

26. April 2018

Maybebop
Sistemfeler

A cappella

Die vier Querdenker aus Hamburg, Berlin und Hannover kreieren seit 15 Jahren ihren ureigenen Maybebop-Sound und entziehen sich damit jeder vereinfachenden Zuordnung – systematisch. A cappella ist der gemeinsame Nenner, wenn Jan Bürger, Lukas Teske, Oliver Gies und Sebastian Schröder die Bühne entern. Doch das Genre wird schnell zur Nebensache, wenn die musikalischen Musterschüler sich gemeinsam zum brillanten Klassenclown – und die Ecken und Kanten ihrer deutschsprachigen Eigenkompositionen zum genüsslich zelebrierten „Sistemfeler" machen.

Intelligent, hochmusikalisch, abgehangen, absurd: Maybebop jonglieren mit Political Correctness und Alltagsthemen, fragen, behaupten und malen den Teufel an die Wand – um ihm mit den glänzenden Farbexplosionen ihrer ausgefeilten Lightshow eins auszuwischen.

Mit ihren Stimmen zaubern die vier Gesangsartisten ein ganzes Orchester auf die Bühne, und zwischen den dazugehörigen albernen bis atemberaubenden Choreographien wird auch das Publikum kräftig zur Brust genommen: Von der Karaoke-Show mit Zuschauer-Vertreter über den „Wünsch Dir was“-Moment bis zum improvisierten Top-Hit aus Publikumsvorschlägen lassen Maybebop keine Lieblingsrubrik aus.

70.000 begeisterte Zuschauer jährlich bei über 120 Shows im In- und Ausland – das hat System. Und jetzt kommen Maybebop: Sistemfeler!

Weitere Informationen zu Maybebop: www.maybebop.de


Einlass und Restauration Mo - Sa ab 18:30 Uhr, So ab 17:30 Uhr.

Freie Platzwahl in den jeweiligen Preiskategorien. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Platzreservierungen sind möglich bei der Wahl eines unserer gastronomischen Angebote. Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Termine

  • Do, 20:00

Preise

Ab 29,50 € bis 34,50 €
Ermäßigt 12,50 €*

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.
*Für Studierende schon im Vorverkauf.