28. Oktober 2024

Ohne Rolf
Jenseitig

Erlesene Komik

OHNE ROLF verblüfft mit einer sehr besonderen Kunstform – hochintelligent, zum Schreien komisch und von tiefer Abgründigkeit: Das, was von Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg als spontaner Sprechblasendialog quasi aus der Luft gegriffen wird, ist ein intelligent ausgetüfteltes Spiel auf Plakaten – eine absurd-überzeugende, aber verblüffend verwirrende Kommunikationsform. Eine Idee von so wundersamer Einfachheit, wie sie nur dem Genialen innewohnt. 

Mit „Jenseitig“ nimmt sich das Duo der großen Fragen an. Was macht das Leben lesenswert? Gibt es ein Nachwort, wenn die Tinte ausgeht? Können bedruckende Erinnerungen verblassen? Mit seinen Plakaten werden urmenschliche Themen zu leichtgeblätterter, absurder Komik. Ein überraschender Balanceakt zwischen Diesseits und Jenseits. 

Text & Spiel: Christof Wolfisberg, Jonas Anderhub 
Regie & Dramaturgie: Dominique Müller
Ausstattung & Technik: Beat Allgaier
Produktionsleitung: Barbara Anderhub

Weitere Informationen über die Künstler: https://ohnerolf.ch/de/