13. Oktober 2020

Berlin-Premiere

Queenz of Piano
Classical Music That Rocks

Musik-Show

Die Queenz of Piano, das sind: Jennifer Rüth und Ming, zwei preisgekrönte Pianistinnen. Mit ihren beiden Konzertflügeln schon ein Fest für die Augen, machen sie den Abend zum Gesamtkunstwerk, wenn sie neben Eigenkompositionen z.B. J. S. Bachs "Toccata" mit "Thunderstruck" von AC/DC mit Visuals und elektronischen Sounds virtuos zu einem fulminanten Meisterwerk verdichten.

Beethovens Ode an die Freude verschmilzt mit der ansteckenden Lebensfreude von "Happy" (Pharell Williams). Chopins Revolutionsetüde trifft bei energiegeladenen Dance Beats auf "Eye of the Tiger". Bei Ed Sheerans "Shape Of You" wird der Flügel zum Percussioninstrument für mitreißende Grooves, die eine knisternde Spannung zwischen leisen Tönen und schnellen Passagen erzeugen. Abgerundet wird das Programm der beiden preisgekrönten Pianistinnen durch ihre eigenen Kompositionen, bei denen sie ein weiteres Mal ihr leidenschaftliches Temperament und ihr tiefes musikalisches Verständnis über Genregrenzen hinaus unter Beweis stellen. Ihre innovative Art des Klavierspiels wird durch elektronische Sounds und Live Visuals zu einem Gesamtkunstwerk: zu einem Klavierkonzert der Gegenwart! Virtuos mitreißend und ergreifend persönlich zugleich!

Im März 2020 erschien ihr erstes Album bei Edel Records, produziert mit Starproduzent Mousse T. (Tom Jones‘ Sexbomb, DSDS). 

Weitere Informationen über die Künstler: www.queenz-of-piano.de


Damit Sie Ihren Aufenthalt entspannt genießen können, haben wir Ihnen alle wichtigen Infos zum Ablauf Ihres Besuchs bei uns zusammengestellt. Hier finden Sie unser Hygienekonzept.

Einlass und Restauration Mo - Sa ab 18:30 Uhr, So ab 17:30 Uhr.

Sie erhalten eine feste Tischreservierung. 

Buchen Sie Menüs und gastronomische Angebote telefonisch über unsere Kartenhotline unter 030.390 665 50 oder vor Ort bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

Da sich kurzfristig Änderungen im Spielplan ergeben können, schauen Sie bitte noch einmal in den Kalender.

Bitte beachten Sie, dass Kindern erst ab 6 Jahren der Zutritt gestattet ist.

Mit Betreten des Veranstaltungsortes treten Sie Ihre Rechte an Ton- und Bildaufnahmen von Ihrer Person unentgeltlich und räumlich uneingeschränkt ab.